FLiB-Pressemeldung 01/2011

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen jetzt in Berlin

Lobbyarbeit im Fokus

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen jetzt in Berlin Ab sofort werden die Geschäfte des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen
(FLiB e. V.) von Berlin aus geführt: Am 18. Januar 2011 nahm die Verbandsgeschäftsstelle ihre Arbeit in neuen Räumen im Technologiepark Berlin Adlershof im Bezirk Treptow-Köpenick auf. Zuvor war der FLiB in Kassel ansässig, wo er im Jahr 2000 auch gegründet wurde. Die neue Adresse lautet:

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V.
Kekuléstraße 2 - 4
12489 Berlin
Telefon 030-63 92 53 94
Telefax: 030-63 92 53 96


Internet- sowie E-Mailadresse (www.flib.de und info@flib.de) bleiben selbstverständlich unverändert bestehen.

Bereits seit Oktober vergangenen Jahres ist der neue FLiB-Geschäftsführer Dipl.-Ing. Oliver Solcher im Amt. Von der Bundeshauptstadt aus wird er die Zusammenarbeit mit thematisch zum Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen passenden Organisationen und Verbänden ausbauen und einschlägige Lobbyarbeit betreiben.

Der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen

Der FLiB e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Öffentlichkeit über die große Bedeutung einer luftdichten Gebäudehülle aufzuklären. Er konkretisiert den Stand der Technik durch das Erstellen von Fachregeln sowie das Kommentieren der einschlägigen Normen und wirkt aktiv an Gesetzgebungs- und Normungsverfahren mit. Ebenso engagiert sich der FLiB in Forschung und Entwicklung. Der Fachverband entwickelt einheitliche Mess-Standards, sorgt für die Vergleichbarkeit von Messverfahren und bietet Zertifizierungen für Personen und Unternehmen an, die mit dem Erstellen der luftdichten Gebäudehülle befasst sind oder Luftdichtheitsmessungen durchführen. Er stellt Informationen zu Details luftdichter Konstruktionen sowie zu entsprechend geeigneten Materialien und Produkten bereit und unterstützt die Erarbeitung von Kriterien zur Produktbewertung bzw. prüfung. Aktuell sind rund 260 Einzelpersonen, Firmen und Institutionen im Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen organisiert.

Download [PDF/Word]

 

Allgemeine Hinweise:
Für weitere Presseauskünfte und Rückfragen:
Dipl.-Ing. Oliver Solcher
Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V. (FLiB e. V.)
Storkower Straße 158, 10407 Berlin
Telefon: +49 30 2903 5634, Telefax: +49 30 2903 5772
E-Mail: info@flib.de
Bilder und Grafiken
(wenn nicht anders angegeben):
FLiB e. V.

Abdruck bei Quellenangabe honorarfrei,
Belegexemplar erbeten.
Fenster schließen