PLZ-Suche
Sie suchen Anbieter von Luftdichtheitsmessungen, die sich auch als Sachverständige betätigen? Oder ein FLiB-Mitglied, das sich mit Baubiologie und Energieberatung befasst?

Zur Suche

Termine
Hier finden Sie aktuelle Termine für: Prüfungen, Schulungen, Lehrgänge und Kurse des FLiB und dessen Mitglieder.

Zur Terminseite

FLiB-zert. Mitglieder
Sie suchen zertifizierte FLiB-Mitglieder?

Zur Suche

FAQs
Häufig gestellte Fragen zur Gebäude-Luftdichtheit

Zu den FAQs

FLiB-Geschäftsstelle 11/2017

Aus Fremd-Zertifikat wird FLiB-Zertifikat!

Sie sind Mess-Dienstleister und haben sich über einen anderen Anbieter als den FLiB zertifizieren lassen? Kein Problem: Die erfolgreiche Teilnahme an einem Ringversuch bietet Ihnen einen vereinfachten Weg, sich auch beim Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen zu (re-)zertifizieren. Mehr und mehr öffentliche Stellen verlangen für Blower-Door-Tests mittlerweile ein solches FLiB-Zertifikat. Beispiele sind die Hamburgische Investitions- und Förderbank oder auch für bestimmte Bauvorhaben das Land Schleswig-Holstein.

aktuelle Ringversuchs-Termine und weitere Infos
FLiB-Pressemeldung 11/2017

In groben Zügen

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen legt weitere Arbeitshilfe für Energieberater vor

Sachverständige Energieberater, die sich bei Sanierungsvorhaben mit der luftdichten Gebäudehülle befassen müssen, sind die Zielgruppe einer neuen Veröffentlichung des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V., Berlin). Anhand eines Musterbeispiels und ergänzt durch zahlreiche Tipps und Hinweise beschreibt der FLiB darin Aufbau und Inhalte der ersten Stufe eines Luftdichtheitskonzepts: das so genannte Grobkonzept.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
FLiB-Pressemeldung 10/2017

Blower-Door-Test: Was gehört in den Prüfbericht?

Neue Broschüre des FLiB soll für mehr Klarheit sorgen

In vielen Zusammenhängen dienen Prüfberichte als Nachweis für eine fachgerechte Gebäude-Luftdurchlässigkeitsmessung. Doch was auf den Schreibtischen von Kreditgebern, Architekturbüros oder Energieberatern landet, ist häufig unvollständig oder weicht zumindest von der Prüfnorm ab, sagt der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V,. Berlin).

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
Broschüre bestellen
FLiB-Pressemeldung 08/2017

Keine Duldung für Luft-Lecks

Bei sichtbaren Fehlstellen der Dichtheitsebene ist Nacharbeiten erstes Gebot

Wie umgehen mit Luft-Lecks in der Gebäudehülle? Ganz einfach, sagt der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V.) aus Berlin: Solange dies vergleichsweise unaufwendig umzusetzen ist, sollte man grundsätzlich jede gefundene Fehlstelle nacharbeiten, auch wenn sie einem noch so klein oder unbedeutend erscheinen mag.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
FLiB-Pressemeldung 06/2017

Wie luftdicht soll das Haus denn sein?

Antwort darauf müssen Planer oder Energieberater geben, sagt der FLiB

Welche Anforderung an die Luftdichtheit muss mein Gebäude einhalten? Diese Frage hören Blower-Door-Messteams immer wieder von ihren Auftraggebern. Allerdings werden die für eine korrekte Antwort relevanten Entscheidungen normalerweise schon in der Planungsphase getroffen.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
FLiB-Pressemeldung 05/2017

Immer mehr Blower-Door-Tests im Rahmen der EnEV

FLiB spricht sich für eine Stärkung baubegleitender Luftdichtheitsmessungen aus

Berlin. Der Anteil sogenannter EnEV-Schlussmessungen an Blower-Door-Tests an Gebäuden nimmt weiter zu. Das ergab die jüngste Umfrage des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen e. V. (kurz: FLiB) unter einschlägig tätigen Mitgliedsunternehmen zu Anfang des Jahres.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
FLiB e. V. 04/2017

19. ordentliche Mitgliederversammlung des FLiB e. V.

Mitgliederversammlung, Vorträge und Workshop

Am 30. März 2017 fand die 19. ordentliche Mitgliederversammlung des FLiB e. V. im Hannover Congress Centrum statt. Es begann mit zwei Vorträgen und einem Workshop – hier wurde die künftige Strategie des FLiB mit den Mitgliedern diskutiert. Im Anschluss fand die Mitgliederversammlung statt.

Zur Bildergalerie
FLiB-Geschäftsstelle 01/2017

Umzug der Geschäftsstelle

Ab 10. Januar 2017 erreichen Sie den Fachverband unter folgender Adresse/Telefonnummer:

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V.
Raum 414
Storkower Straße 158
10407 Berlin
Telefon +49 30 2903 5634
Telefax +49 30 2903 5772

FLiB-Geschäftsstelle 01/2017

Aktuelle Termine für Prüfungen, Schulungen, Lehrgänge und Kurse

Unter www.flib-termine.de finden Sie die aktuellen Termine zu Schulungen und Prüfungen "Zertifizierten Prüfer der Gebäude-Luftdichtheit", Lehrgänge "Fachkraft für Dicht- und Dämmarbeiten im Ausbau", zum Thema Blower-Door und Luftdichtheit.

Weiter
FLiB-Forschungsvorhaben 12/2016

FLiB-Forschungsbericht zu Luft-Leckagen ab sofort online

Zwei Jahre lang haben die Forscher von FLiB, AIBau und Fraunhofer IBP bestehendes Material ausgewertet, eine Leckagesystematik erstellt, Messdienstleister und Sachverständige befragt, Praxisfälle dokumentiert und Simulationen zur Leckagebewertung durchgeführt. Erklärtes Ziel dabei: der Baupraxis eine Handlungsempfehlung für den Umgang mit und die Bewertung von Luft-Leckagen anzubieten. Ihr Abschlussbericht steht jetzt allen Interessenten kostenlos online zur Verfügung.

zum kostenfreien Download
weitere Publikationen
FLiB-Publikationen 02/2016

NEU: Das zweite FLiB-Buch ist da!

Gute Nachricht für alle, die sich in Theorie und Praxis mit der Luftdichtheit der Gebäudehülle befassen: Ab sofort ist Band 2 der FLiB-Fachbuchreihe „Gebäude-Luftdichtheit“ im Buchhandel erhältlich (und kann ebenso direkt über den Verband bezogen werden).
Weiterlesen

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Bestellformular
FLiB-Pressemeldung 02/2016

Was bringt die neue Norm für Gebäude-Luftdichtheitsmessungen?

In der Praxis ändert sich vorläufig nichts, sagt der FLiB

Im Dezember 2015 ist die aktuelle Ausgabe der ISO 9972 als DIN-Norm für Luftdurchlässigkeitsmessungen an Gebäuden erschienen. Gleichzeitig hat das Deutsche Institut für Normung, seinen Gepflogenheiten entsprechend, die Vorgängernorm DIN EN 13829 zurückgezogen. Für die Messpraxis in Deutschland ändere sich dadurch allerdings zunächst gar nichts, stellt der in Berlin ansässige Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V.) klar.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
FLiB-Publikationen 10/2015

Neu: Checkliste für Mauerwerksbau ergänzt den „Leitfaden Luftdichtheitskonzept“

Ab sofort stellt der FLiB eine neue Arbeitshilfe für die Qualitätskontrolle auf Baustellen zum kostenlosen Download bereit: eine Checkliste für Mauerwerksbau, die zwölf in Sachen Gebäudeluftdichtheit relevante Details in den Blick rückt. Sie soll insbesondere Bauherren unterstützen, die selbst einen Eindruck davon gewinnen wollen, wie gut auf ihrer Baustelle gearbeitet wird. Ein besonderes Angebot gilt für Multiplikatoren wie Bauträger, Architekten und Energieberater: Sie können Leitfaden und Checkliste als A4-Broschüre mit eingedrucktem Firmenlogo anfordern.

Weitere Informationen
Download des Leitfadens mit Checkliste für Mauerwerksbau
als gedruckte Broschüre anfordern
FLiB-Pressemeldung 10/2015

Erste Hilfe für die Qualitätskontrolle

Checkliste für Mauerwerksbau ergänzt den „Leitfaden Luftdichtheitskonzept“ des FLiB e. V.

Um eine Checkliste für Mauerwerksbau erweitert der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V.), Berlin, jetzt seinen bereits früher vorgelegten „Leitfaden Luftdichtheitskonzept“. Die neue Handreichung greift zwölf in Sachen Gebäudeluftdichtheit potenziell kritische Themenfelder auf: vom Innenputz der Außenwände bis zum Einbau von Dachflächen- und Gaubenfenstern. Ging es im ersten Teil des Leitfadens vor allem um das Planen, Ausschreiben und Koordinieren einfacher Luftdichtheitskonzepte, widmet sich die Checkliste nun der Sichtkontrolle ihrer Umsetzung.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
FLiB-Intern 06/2015

FLiB-Webinartermine

Exklusiv für unsere Mitglieder

Der FLiB bietet seinen Mitgliedern regelmäßige kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten in Form von Webinaren, an denen über den eigenen Rechner online teilgenommen werden kann. Diese Webinare werden z.B. von der Dena als Fortbildungsmaßnahme für den Effizienzhausplaner anerkannt. Alle FliB-Mitglieder erhalten kurzfristig vor dem jeweiligen Webinar eine persönliche Einladung.

Weiterlesen
FLiB-Pressemeldung 05/2015

Neues FLiB-Beiblatt zur DIN EN 13829

Praxishilfe für Messdienstleister jetzt in vierter Auflage

Der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e. V.), Berlin, hat eine grundlegend aktualisierte Fassung seines Beiblatts zur DIN EN 13829 vorgelegt. In der nunmehr vierten Auflage seiner Anmerkungen zur Messnorm greift der FLiB neuere Entwicklungen der verweisenden Regelwerke auf, die sich unmittelbar auf die Arbeit mit der Norm auswirken. Damit soll das überarbeitete Beiblatt all jenen, die Luftdurchlässigkeitsmessungen an Gebäuden durchführen, praktische Hilfe im Messalltag bieten.

Weiterlesen
Presse-Info als PDF
Bestellformular