FLiB-Pressemeldung 10/2010

Neuer Geschäftsführer beim Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen

Umzug nach Berlin geplant

Neuer Geschäftsführer beim Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen Seit 1. Oktober 2010 liegt die Geschäftsführung des kurz FLiB e. V. genannten Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen, Kassel, in Händen von Dipl.-Ing. Oliver Solcher. Der 46-Jährige löst den langjährigen Geschäftsführer Dipl.-Ing. Torsten Bolender ab, der dem FLiB als Vorstandsmitglied verbunden bleibt.

Zu den vorrangigen Aufgaben des neuen Chefs wird ein Ausbau der Zusammenarbeit mit anderen Verbänden sowie die Lobbyarbeit gehören. In diesem Zusammenhang ist für voraussichtlich Januar 2011 der Umzug des Fachverbands in die Bundeshauptstadt Berlin vorgesehen. Vorerst verbleibt die FLiB-Geschäftsstelle noch in Kassel. Außerdem stehen Anstrengungen zur Erhöhung der Mitgliederzahl auf der Agenda. Aktuell sind im Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen rund 260 Einzelpersonen, Firmen und Institutionen organisiert.

Oliver Solcher lebt in Berlin und ist dort Inhaber eines Ingenieurbüros für Wärmetechnik. Von 2002 bis 2008 arbeitete er als technischer Leiter der Lunos Lüftungstechnik GmbH (Berlin). Wie bereits sein Vorgänger wird auch Solcher neben der Leitung der Verbandsgeschäftsstelle seine selbstständige Tätigkeit fortführen.

 

(Fotozeile zu „Oliver Solcher“)
Dipl.-Ing. Oliver Solcher führt seit 1. Oktober 2010 die Geschäfte des FLiB e. V.

Download [PDF/jpg]

 

Allgemeine Hinweise:
Für weitere Presseauskünfte und Rückfragen:
Dipl.-Ing. Oliver Solcher
Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V. (FLiB e. V.)
Storkower Straße 158, 10407 Berlin
Telefon: +49 30 2903 5634, Telefax: +49 30 2903 5772
E-Mail: info@flib.de
Bilder und Grafiken
(wenn nicht anders angegeben):
FLiB e. V.

Abdruck bei Quellenangabe honorarfrei,
Belegexemplar erbeten.
Fenster schließen