FLiB-Pressearchiv 2004

 

FLiB-Pressemeldung 09/2004

EnEV kurbelt Messungen der Gebäudedichtheit an

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen verzeichnet deutlichen Anstieg

Kassel. Seit Inkrafttreten der Energieeinsparverordnung (EnEV) im Februar 2002 ist die Anzahl normgemäßer Über­prüfungen der Luftwechselrate von Gebäuden um rund ein Drittel gestiegen. So lautet die zentrale Aussage einer Mitgliederbefragung, die der in Kassel ansässige Fachver­band Luftdichtheit im Bauwesen e.V. (kurz: FLiB) im März dieses Jahres durchgeführt hat.  Weiterlesen

Download [PDF/Word/jpg]
FLiB-Pressemeldung 06/2004

Dicht ist wichtig!

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen kontrolliert „die Hausbau-Promis“ von ProSieben

Im Auftrag des Privatsenders ProSieben entsteht zur Zeit im brandenburgischen Plaue ein Energie-Einspar-Haus. Beim Bau mit dabei: diverse Promis, Firmen und der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V., Kassel (FLiB). Er kontrolliert vor laufender Kamera, ob die so genannte Luftdichtheits­ebene korrekt ausgeführt wurde.  Weiterlesen

Download [PDF/Word/jpg]
FLiB-Pressemeldung 04/2004

Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen hat neuen Vorstand

Professor Hauser ab sofort an der Spitze

Neuer Vorsitzender des Fachverbandes Luftdichtheit im Bauwesen e.V. (FLiB) ist Universitätsprofessor Dr.‑Ing. Gerd Hauser, Inhaber des Lehrstuhls für Bauphysik an der TU München und geschäftsführender Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik in Stuttgart.  Weiterlesen

Download [PDF/Word/jpg]
FLiB-Pressemeldung 02/2004

Mehr als 80 Prüfer und Prüferinnen der Gebäudedichtheit zertifiziert

Fachverband setzt Qualitätsstandards

Gut zwei Jahre nach Einführung der Qualifikation hat die Zahl der „zertifizierten Prüfer der Gebäude-Luftdichtheit im Sinne der Energieeinsparverordnung“ die 80er-Marke über­schritten. Bis Ende 2005 sollen rund 150 Personen die zwei­teilige Prüfung erfolgreich absolviert haben.  Weiterlesen

Download [PDF/Word/jpg]
zurück
powered by webEdition CMS